Kammistrasse 11 3800 Interlaken
079/395'07'12

 

die Schweiz

Koong Joong Hap-Ki-Do wird noch nicht lange in der Schweiz unterrichtet. Verantwortlich für die Verbreitung dieses Stils ist Grossmeister W.K.Hong 9 Dan. Er emigrierte mit seiner Familie 1995 von England in die Schweiz.

Seither besucht er regelmässig die Schulen in England wo er Schwarzgurtprüfungen vorbereitet und abnimmt. Grossmeister Hong ist gebürtiger Koreaner und wurde 1974 nach England eingeladen um dort Hap-Ki-Do zu unterrichten.  

In Korea war Grossmeister Hong Cheftrainer einer militärischen Spezialeinheit und war selbst Mitglied des koreanischen Demonstrationsteams von Hap-Ki-Do.

Seit 2003 unterrichtet Grossmeister Hong nun offiziell den Koong Joong Stil des Hap-Ki-Do in der Schweiz. Am 9.9.2009 hat Grossmeister Hong seine Prüfung zum 9. Dan abgelegt.